Ziele 2019 ein neues Jahr

Der Beitrag ‚ Ziele 2019 ‚ kommt dieses Jahr etwas später. Der Grund dafür ist einfach und simpel. 2019 ist für mich ein ganz besonderes Jahr. Nicht nur das ich mich dieses Jahr meiner bisher größten Herausforderung dem Traunsee Bergmarathon stelle sondern auch einige kleinere Wettkämpfe stehen auf dem Plan. Auf was ich mich aber am meisten freue, sind die gemeinsamen Unternehmungen mit meinem kleinen Sohnemann. Dieser kann dieses Jahr erstmals bei Wanderungen usw. in der Rückentrage mitkommen. Das bedeutet für mich und uns einige neue Herausforderungen und Umstellungen auf die wir uns sehr freuen.

Ziele 2019

Auch einige neue Touren und Urlaube stehen am Plan. Was genau ich davon dieses Jahr schon umsetzt wird steht allerdings noch nicht fest.

Traunsee Bergmarathon

Der Traunsee Bergmarathon führ, wie der Name schon sagt einmal um den Traunsee. Durch diese Runde ergibt sich eine Strecke mit ca. 70 Kilometern und 4500 Höhenmetern. Die erste Herausforderung war einen Startplatz für diese Veranstaltung zu bekommen. Die limitierten Startplätze sind meist schon nach Tagen vergeben. Angemeldet ist man schnell, jetzt muss im Sommer nur noch die Form passen.

Weitere Wettkämpfe

Zwischendurch starte ich noch bei weiteren Veranstaltungen. Dazu gehören der Burgenland Extrem, Mozart 100 Marathon, Hochwechseltrail und der Schneebergtrail. Bei diesen Veranstaltungen werde ich ziemlich sicher an den Start gehen. Vielleicht ergibt sich noch der eine oder andere Lauf das steht aber noch nicht fest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.