Tubbs Flex TRK 24 im Erfahrungsbericht

Ich war mit den Tubbs Flex TRK 24 schon einige Kilometer unterwegs und konnte sie somit bei allen Bedingungen testen. Die leichten, robusten und nicht zu breiten Schneeschuhe lassen sich komfortabel nutzen.

Anlegen der Tubbs Flex TRK 24

Die Bindung des Schuhs ist wirklich simpel und auch unter erschwerten Bedingungen ist der Schneeschuh leicht am Schuh zu befestigen. Ich habe die TRK 24 mit einigen Schuhen getestet, um zu sehen, welcher Schuh sich am besten anschnallen lässt. Den Besten halt in den Schneeschuhen haben Schuhe mit einer Steigeisenaufnahme oder einer ausgeprägten Fersenform. Aber sowohl mit normalen Wanderschuhen, als auch mit Softboots war ich im Schnee unterwegs. Die Steighilfe ist sehr praktisch, um auch auf steileren Hängen angenehm gehen zu können, lässt sich oft nur schwer aus und einklappen. Was sich aber positiv bei der Stabilität widerspiegelt.

In der Praxis

Die Tubbs Flex TRK 24 lassen sich auch über schroffes Gelände bewegen, wenn es nötig ist, ohne auseinanderzufallen. Die QuickFlex Bindung hält den Fuß auch bei langen Touren verlässlich auf Position. Die ActiveLift™ 16° Steighilfe erhöht bei Steigungen enorm den Tragekomfort. So lassen Steigungen energiesparender überwinden.

Alles in allem bekommt man hier für kleines Geld einen sehr zuverlässigen Schneeschuh, um den Winter von seiner schönsten Seite zu Erleben.

tubbs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.