Trailrun Rax – Preiner Gscheid – Heukuppe

Am Wochenende kam es zu einem wunderschönen Trailrun. Da im September der Rax- Extrem kurz gefolgt vom Schneeberg- Trail am Programm stehen, muss natürlich fleißig trainiert werden. So bin ich am Sonntag spontan zu einer Runde auf die Rax aufgebrochen. Ausgangspunkt war das Preiner Gscheid (1.070 m), von dort aus machte ich mich über den Schlangenweg auf zur Heukuppe, mit 2007m Höhe der höchste Punkt der Rax. Da die Wettervorhersage für den Nachmittag eher schlecht zu sein scheint, startete ich schon um 06:00 Uhr Früh um noch ein paar ruhige Minuten am Gipfel verbringen zu können.

Nach dem Karl Ludwig Haus (1804 m) kreuzten immer wieder Gemse oder schöner gesagt Goas meinen Weg. Schön so viele Tiere auf der Rax zu sehen. Die Wolken in den Tälern machten die Aussicht nur noch schöner und beeindruckender. Nach einer kurzen Verschnaufpause machte ich mich wieder auf den Weg zurück zum Preiner Gscheid.

Am Weg zurück machte ich noch kurz halt an einem Schneefeld, da stieg auch gleich wieder die vorfreute auf die kommende Skitourensaison.

Bilder Trailrun Rax

GPX Datei Trailrun Rax zum Downloaden

Download

Streckenverlauf Trailrun Rax

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.