Skitour – Maria Schutz – Erzkogel- Sonnwendstein

Da das Wetter gestern leider nicht so hervorragend war und uns ein schöner Ausblick verwehrt wurde, kam uns das heutige Kaiserwetter genau richtig, um noch einmal zum Erzkogel aufzusteigen 🙂 Den gestrigen Beitrag findet ihr hier: Skitour Hirschenkogel Sonnwendstein Maria Schutz.

Der heutige Ausgangspunkt war Maria Schutz. Von dort aus führt ein Weg hinauf bis zum Erzkogel. Auf dem Weg nach oben kommen wir an mehreren Hütten und Hochständen vorbei. Es gibt hier 100 Wege, die nach oben führen, deshalb ist es von Vorteil, eine Karte oder ein GPS Gerät mit zuführen. Kurz bevor man am Erzkogel steht, kommen wir zu einer Kreuzung, die mit vielen Schildern bestückt ist. Hier halten wir uns Richtung Sonnwendstein und durchqueren ein, vor allem im Winter, sehr schönes, idyllisches Waldstück. Nach der Durchquerung des Waldes sind wir dem Erzkogel schon sehr nahe. Hier sollte man sich rechts halten, um auf einen Weg für den Aufstieg zu kommen. Nach dem Genuss des tollen Ausblicks gehen wir dann vom Erzkogel aus, über den Kamm, bis nach ca. 100m links mit der wunderschönen Abfahrt begonnen werden kann.

Hier stellen wir euch wieder unsere Bilder vor, um euch in den Genuss dieser schönen Tour zu bringen 🙂

Wir wünschen noch ein schönes, abenteuerliches Wochenende!

GPX Datei zum downloaden

Download

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.