Schneeberg- Nördlicher Grafensteig

Am Wochenende war endlich mal wieder ein bisschen Zeit für eine Tour mit Freunden auf einen der schönsten Berge in unserer Nähe, den Schneeberg.
Wir entschieden uns für eine Route, die uns über den nördlichen Grafensteig, von der Edelweisshütte zur Station Baumgartner auf ca. halber Höhe entlang des Schneebergs, führte. Die Tour dauerte mit einer kleinen mitgebrachten Stärkung am Berg ungefähr 4 Stunden.
Start war diesmal, statt wie sonst in Losenheim, einmal im Schneebergdörfl. Vom Schneebergdörfl ging es hinauf, an der total netten Bürklehütte auf 1280 m Höhe vorbei, welche von der Bergrettung Puchberg genutzt wird, hinein in die Breite Ries. Von hier aus führt der nördliche Grafensteig in Richtung Süden bis zur Station Baumgartner auf 1.322 m Höhe. Leider war das Bergwetter mit Hochnebel und sehr starkem Wind nicht auf unserer Seite. Aus diesem Grund ließen wir die Gipfelkreuze sicherheitshalber aus und wurden aufgrund des immer tiefer kommenden, sehr dichten Nebels vorzeitig zum Abstieg gezwungen.

Aber es war trotz Einbußen wegen der Wetterlage eine wunderschöne Tour und ein tolles Wochenenderlebnis. Für euch sind auch wieder ein paar schöne Fotos entstanden.

Wie immer die GPX Datei zum Download:
Download

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.