Outdoortagebuch 2020 Woche 41 – Morgenstund

Diese Woche stand wieder ein kleines Abenteuer am Plan, aber dazu später mehr. Da ich noch immer mit dem Bau meiner Schwitzhütte beschäftigt bin, komme ich nicht viel nach draußen. Aber ich hab es geschafft, einen Lauf zu machen, den ich schon lange geplant hatte. Ich bin von meinem Haus auf den Türkensturz gelaufen. Dabei handelt es sich um ein Ausflugsziel in der „Nähe“.

Dienstag Zwift

Outdoortagebuch 2020 Woche 41 – Morgenstund 001

Am Dienstag war ein leichter Trainingstag. Neben einer Runde Zwift am Abend hatte ich eine Yogaeinheit und ein Krafttraining. Yoga steht bei mir jetzt immer öfter auf dem Plan. Damit versuche ich, meine Regeneration etwas zu beschleunigen.

Donnerstag Türkensturz, 21,7km – 2:27:17 h – 608 hm

Outdoortagebuch 2020 Woche 41 – Morgenstund 001

Am Donnerstag war es wie gesagt so weit und ich bin vor der Arbeit von zu Hause aus auf den Türkensturz gelaufen. Dabei handelt es sich um eine Route, die ich noch nie gelaufen bin. Das hat unter anderem den Grund, dass es mich eher in die höheren Berge meiner Umgebung zieht. Aber ich wollte die andere Seite auch einmal kennenlernen. Dabei habe ich einen wunderschönen Wald entdeckt, in dem ich in Zukunft sicher öfter laufen werd

Intervalle 400 Meter, 6,9 km – 33:13 min – 4:48/km

Outdoortagebuch 2020 Woche 41 – Morgenstund 001

Nachdem ich den Lauf am Donnerstag erst verdauen musste, bin ich am Sonntag wieder ein paar Intervalle gelaufen. Einmal meine Standardrunde durch Ternitz und wieder zurück aufs Sofa.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.