Outdoortagebuch 2020 Woche 05

Die Woche fünf des Jahres 2020 steht ganz im Zeichen der Erkältung. Letzte Woche habe ich etwas weniger gemacht und somit etwas mehr Erholung bekommen. Den Sonntag haben wir ja gemütlich in der Therme verbracht, und wie es kommen musste, hatte ich Dienstag schon ein kratzen im Hals. Deshalb musste ich die Intervalle erneut ausfallen lassen. Mittlerweile vermisse ich sie schon richtig.

Auch wenn es diese Woche ungewöhnlich warm gewesen ist, lässt der Wetterbericht hoffen, dass nächste Woche wieder ein bisschen Winter und Schnee kommt. Wir werden sehen!

Freitag 31.01.2020, Tempolauf – 12.2km – 01:03:30 – 5:13/km

Outdoortagebuch 2020 Woche 05

Als ich am Freitag aufgestanden bin und die 7,5 Grad PLUS am Thermometer gesehen habe, habe ich mich entschieden in die Arbeit zu laufen. Ich bin nicht direkt, sondern über ein paar kleine Umwege ins Büro gelaufen. Am Ende sind dann etwas mehr als 12 Kilometer geworden.

Sonntag 02.02.2020, 11,78 km – 01:47:54h – 740hm

Outdoortagebuch-woche-05-16

Bei frühlingshaften Temperaturen ging es Sonntag morgen wieder hoch auf den Sonnwendstein. Die Runde von Maria Schutz über die Forststraße hinauf auf den Erzkogel und über den Almsteig wieder zurück gehört zu einer meiner Lieblingsrunden. Beim Bergablaufen ist mein Laufkollege leider umgeknickt, sodass er sicher die nächsten Wochen aussetzen muss. Das bedeutet Podcasts downloaden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.