Outdoortagebuch 2020 Woche 01

Für das Jahr 2020 habe ich mir vorgenommen eine art Tagebuch zu schreiben, allerdings nur einmal die Woche. In diesem Outdoortagebuch will ich meinen Fortschritt und kleinere Aktivitäten festhalten und zusätzliche Motivation schöpfen. Die letzte Woche war wegen der ganzen Familientreffen usw noch etwas chaotisch aber drei Läufe hab ich trotzdem unterbringen können.

01.01.2020 1,9km in 9:55

Trainingstagebuch-woche-01-1

Meinen ersten Lauf 2020 kann als ziemlich kurz bezeichnen. Ich bin mit den Hunden von der Hütte, auf der wir Silvester verbracht haben, zu unserem Auto gelaufen.

03.01.2020 5,9km in 41:41, das war nix

Trainingstagebuch-woche-01-1

An diesem Tag wollt mit den Hunden wieder eine gemütliche Runde im Wald machen, was leider nichts geworden ist. Dank der noch immer fliegenden Raketen und Böllern musste ich nach nur ein paar Metern einen der beiden wieder nach Hause bringen. Aus einer Laufrunde habe ich dann zwei gemacht, bin dann aber nicht mehr so richtig in Schwung gekommen. Aber das Jahr ist ja noch lange

05.01.2020 13,9 km, 779 hm in 2:19:16, stapfen statt laufen

Trainingstagebuch-woche-01-1

Bei diesem Lauf hatten wir im höherliegenden Teil der Strecke etwas mit Tiefschnee zu kämpfen, was aber richtig Spaß gemacht hat. Ruby hat sich auch ein Stück tragen lassen, da sie einfach nicht weiter gekommen ist. Veysi, mein Laufkollege, hat sie dann getragen und ich habe gespurt :D.

Woche 01

21,8 km 3:10:52 8:46/km 913 m 2211 kcal

Die erste Woche hat ganz nett angefangen und ich freue mich schon auf Woche zwei. Viel gibt es noch nicht zu berichten, aber das wird schon noch kommen. Meine Verletzung vom letzten Jahr macht mir noch immer leicht zu schaffen, bis jetzt verhält sie sich aber ruhig. Abwarten und hoffen, das es so bleibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.