Nachtskitour im Skigebiet Unterberg

Skitouren unter der Woche sind im Berufsalltag schwer einzuplanen, aber es gibt eine Möglichkeit: eine Nachtskitour im Skigebiet Unterberg.
Hier haben sich die Betreiber des Skigebiets Unterberg etwas Tolles einfallen lassen. Wenn der Schnee es zu lässt, können hier jeden Mittwoch von 18:00 bis 22:00 Uhr im Skigebiet Touren gegangen werden. Somit lässt sich auch unter der Woche, ohne größeren Aufwand, eine Skitour einplanen. Geparkt wird direkt im Skigebiet, von wo auch gleich mit den Skiern gestartet werden kann. Dafür ist ein kleiner Betrag von nur 5€ pro Kopf für das Skigebiet abzugeben, um Parkplätze und Pisten benutzen zu dürfen. Hierzu bleibt an diesem Wochentag die äußere Karnerbodenpiste (in Abfahrtsrichtung ganz rechts) für die Abfahrt bis 21.00 Uhr geöffnet. Abfahrten erfolgen jedoch auf eigene Gefahr. Außerdem gibt es keine Kontrollfahrten durch den Bergrettungsdienst. Eine Stirnlampe ist bei diesem Ausflug Pflicht da es keine Pistenbeleuchtung gibt.

Der Aufsiegt bei der Nachtskitour im Skigebiet Unterberg

Aufsteigen kann man über sehr viele Routen, durch den Wald, über die Piste und so weiter. Für den Aufstieg zum Gipfelkreuz auf ca. 1342 Meter Höhe sollte man im Normalfall um die eineinhalb Stunden einplanen. Auch für die Leute, die das erste Mal dort unterwegs sind, sollte es kein Problem sein den richtigen Weg zu finden. Schließlich ist man in den seltensten Fällen alleine unterwegs. Mit anderen Worten, es ist mit Sicherheit möglich, sich anderen Leuten oder Gruppen anzuschießen, oder diese zumindest nach dem Weg zu fragen. Übrigens gibt es wie immer am Ende des Beitrages die GPX-Datei zum Downloaden.

Die Abfahrt bei der Nachtskitour im Skigebiet Unterberg

Abgefahren wird über die Karnerbodenpiste, die sich in Abfahrtsrichtung ganz rechts befindet. Vorausgesetzt man verfährt sich nicht, bringt einen diese Piste wieder direkt zum Startpunkt und dem Parkplatz. Bei der Abfahrt bitte immer auf Tourengeher und andere Fahrer achten.

Die GPX-Datei zum Downloaden

Download

auch Interessant


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.