Kroatien 2015

Wir haben im Sommer 2015 unseren leider viel zu kurzen Sommerurlaub in Kroatien auf der Insel Krk verbracht. Wir waren sehr überrascht als wir dort angekommen sind, alles sauber, sehr nette Leute und eine tolle Stadt und Landschaft.

Die Nordseite der Insel Krk ist eher „Wald bewachsen“, was sich jedoch nicht bis in den Süden der Insel zieht. Dort erlebt man eine eher felsige Landschaft mit kleinen Buchten und Stränden. Besonders für Leute, die nicht nur am Strand liegen wollen ist dieses Urlaubsziel weiterzuempfehlen. Es gibt jede Menge Wassersportmöglichkeiten, wunderschöne Wanderwege mit Blick aufs Meer und schöne lange Straßen zum Radfahren.

 

Auf der Insel gibt es sehr gute und günstige Apartments für Selbstversorger, aber auch Hotels für all inclusive-Urlaube sowie Campingplätze.

In der Stadt Baska gibt es hervorragende Restaurants und gute Bars.

Wir können diese Insel nur weiter empfehlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.