Grivel Mountain Runner 20 Trailrunningrucksack

Fakten:

Hersteller: Grivel
Preis: 80 -100 €
Grivel Homepage

Allgemein

Volumen: 20 Liter
Gewicht: 550 gr
Schischlaufen
Stockschlaufen
Pickelhalter

Grivel Mountain Runner 20 Trailrunningrucksack


Bis vor kurzer Zeit war uns zwar der Hersteller Grivel durchaus bekannt, aber selbst hatten wir bis dahin noch keine Ausrüstung dieses Herstellers selbst in Verwendung. Bis jetzt! Auf der Suche nach einem neuen Laufrucksack mit mehr Packvolumen sind wir dann auf den Grivel Mountain Runner 20 Trailrunningrucksack gestoßen. Kurzerhand wurde der Rucksack bestellt und ausprobiert.

Erster Eindruck des Grivel Mountain Runner 20

Der erste Eindruck konnte uns in Funktion, Form und Verarbeitung zu einhundert Prozent überzeugen. Die Aufteilung der Taschen und die Menge an kleinen Fächern ist sehr gut durchdacht, wodurch sich die Ausrüstung, Ersatzkleidung sowie Verpflegung getrennt voneinander verstauen lässt. In die seitlichen Schlaufen kann auch noch die ein oder andere Jacke oder Ähnliches fest gemacht werden.

Packen des Grivel Mountain Runner 20

Einpacken lässt sich in den Grivel Mountain Runner 20 mehr als genug. Wir waren tatsächlich erstaunt, denn mit so einem Volumen haben wir dann doch nicht gerechnet. Mit seinen bis zu 20 Litern Packvolumen kann er mit so ziemlich allem beladen werden, was bei Eintages- oder bei Mehrtagestouren gebraucht wird. Hier auf den Fotos haben wir zum Test so ziemlich alles eingepackt, was uns in den Sinn gekommen ist 🙂

Regenjacke, Primaloft Jacke, Longsleeve, Handschuhe, Haube, zwei Stück Schlauchtücher, Stirnlampe, Taschentücher, GoPro mit Griff, Garmin GPS Gerät, zweite GoPro, 5x Riegel, 0,5-Liter-Thermosflasche, 0,5-Liter-Wasserflasche und ein Buff Stirnband.

Alle diese Dinge ließen sich locker im Rucksack verstauen. Was uns allerdings fast noch besser gefällt, ist die Möglichkeit weniger einzupacken und der Rucksack sitzt genau so gut wie voll befüllt. Dafür sind die seitlichen Gummischlaufen, mit denen sich der Rucksack komprimieren lässt verantwortlich. In diese Schlaufen kann zum Beispiel auch eine Jacke, ein Eispickel oder andere Ausrüstung eingespannt werden.

Am Rücken befindet sich nicht ein großes Fach, sondern drei voneinander getrennte Fächer plus ein Einwurf-Fach. Bis auf das Einwurf-Fach können alle Fächer mit einem Reißverschluss sicher verschlossen werden. Das mittlere der drei Fächer besteht aus Wasser abweisendem Material und trennt auch gleichzeitig alle anderen Fächer, bis auf das Erste, das für die Trinkblase gedacht ist, vom Rücken. So wird die Wechselkleidung und restliche Ausrüstung hervorragend vor Schweiß geschützt und bleibt trocken.

Anpassen des Grivel Mountain Runner 20

Das Highlight des Grivel Mountain Runner 20 ist unserer Meinung nach die Möglichkeit, Schulter und Taillenumfang auf jeden Körpertyp und nahezu jede Körpergröße anzupassen. An den Schultern und der Taille lassen sich die Riemen ganz einfach und ohne Anstrengung oder Verrenkungen verstellen. Dafür muss nur der versteckte Klettverschluss geöffnet werden und der Riemen entweder herausgezogen oder hineingezogen werden. Der Trailrunningrucksack passt somit auf nahezu jeden Oberkörper.

Laufen mit dem Grivel Mountain Runner 20

All die tollen Fächer und Anpassungsmöglichkeiten bringen nicht viel, wenn der Rucksack nicht komfortabel ist. Aber auch beim Laufen erfüllt bzw. übertrifft der Grivel Mountain Runner 20 all unsere Erwartungen. Egal ob bergauf oder bei schnellen Bergab – Passagen, der Grivel Mountain Runner 20 sitzt perfekt, egal ob benahe leer oder voll befüllt.

Fazit zum Grivel Mountain Runner 20

Viel muss man zum Grivel Mountain Runner 20 nicht sagen, außer, dass er für uns ein sehr sehr guter Trailrunningrucksack und Laufbegleiter ist. Die Leute der Firma Grivel dürfen sich für diesen Rucksack ruhig auf die Schultern klopfen. Von uns ernten sie ein großes Lob für diesen Rucksack und wir hoffen, dass er uns lange auf unseren Trails begleiten wird.

2 Gedanken zu „Grivel Mountain Runner 20 Trailrunningrucksack

  1. Hey kannst du bitte Mal die Marken und Bezeichnung deiner Bekleidung aufschreiben. Also diese die du hier auf den Bildern hast. Die gefallen mir Recht gut
    Vielen Dank 🙂

    • Hi,
      Klar kann ich Dir das sagen 🙂

      Rucksack is klar 🙂
      Cap is von Dynafit
      Shirt ist von Salewa
      Hose von Nike
      Schuhe sind von Dynafit- zu den Schuhen gibt es auch einen Beitrag hier- Dynafit alpine pro

      Hoff ich konnte helfen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.