Garmin GPSMAP 64S

Fakten:

Hersteller: Garmin
Artikelnummer: 010-01199-10
Preis laut Hersteller: 349,00 €
Link zum Hersteller


Allgemein

Wasserdichtigkeit: IPX7
Hochempfindlicher GPS Empfänger
PC-Schnittstelle: Mit Highspeed-USB und NMEA 0183 kompatibel
Barometrischer Höhenmesser
Elektronischer Kompass Ja (3 Achsen, Neigungskorrektur)
Geocaching-Modus: Ja (papierlos)
Kompatibel mit Custom Maps
Jagd- und Angelkalender
Sonnen- und Mondkalender
Flächenberechnung

Garmin GPSMAP 64S


Das Garmin GPSMAP 64s begleitet mich schon einige Zeit auf allen meinen Touren. Mit dem GPSMAP 64s habe ich ein Navigationsgerät gefunden auf das ich mich voll und ganz verlassen kann. Kein großer Schnickschnack und sehr viele Funktionen die sehr hilfreich sein können.

Das Garmin GPSMAP 64 kann in drei verschiedenen Ausführungen erworben werden nur

Garmin GPSMAP 64

  • 2,6-Zoll-Farbdisplay (auch bei Sonneneinstrahlung sehr gut lesbar)
  • Hochempfindlicher GPS- und GLONASS-Empfänger mit einer Quad-Helix-Antenne
  • Für Outdoor-Aktivitäten optimiertes duales Batteriesystem
  • 4 GB interner Speicher und ein microSD™-Kartensteckplatz
  • 250.000 vorinstallierte Caches von Geocaching.com für das papierlose Geocaching

Garmin GPSMAP 64s

  • 2,6-Zoll-Farbdisplay (auch bei Sonneneinstrahlung sehr gut lesbar)
  • Hochempfindlicher GPS- und GLONASS-Empfänger mit Quad-Helix-Antenne
  • Barometrischer Höhenmesser und 3-Achsen-Kompass
  • Für Outdoor-Aktivitäten optimiertes duales Batteriesystem
  • Drahtlose Konnektivität über Bluetooth®-Technologie¹ oder ANT+
  • kein Kartenmaterial dabei.

Garmin GPSMAP 64st

  • 2,6-Zoll-Farbdisplay (auch bei Sonneneinstrahlung sehr gut lesbar)
  • Hochempfindlicher GPS- und GLONASS-Empfänger mit Quad-Helix-Antenne
  • Barometrischer Höhenmesser und 3-Achsen-Kompass
  • Vorinstallierte Freizeitkarte von Europa
  • Drahtlose Konnektivität über Bluetooth®-Technologie¹ oder ANT+
  • inkl ToPo Karte

Wir verwenden das GPSMAP 64s da wir das Kartenmaterial von http://www.freizeitkarte-osm.de/ verwenden da dieses kostenlos zur Verfügung gestellt wird

Garmin GPSMAP 64s erster eindruck

Das Gerät hat eine größe 6,1 x 16 x 3,6 cm und besitzt einen 1,4 Zoll großen Monitor mit einer Anzeigeauflösung von 160×240 Pixel mit 65.000 Farben. Es verfügt über keinen Touchscreen, und wird über Knöpfe bedient. Dadurch hat man auch keine Probleme es mit Handschuhen oder Nasse Fingern zu bedienen. Auf der Ruckseite des Gerätes kann ein Karabiner angebracht werden um das Gerät zum Beispiel auf dem Rucksack zu befestigen. Über der Abdeckung wo SD-Karte und Batterien eingelegt werden befindet sich eine Gummiklappe unter der sich der USB-Anschluss und der Anschluss für eine externe Antenne befinden.

Innenleben des Garmin GPSMAP 64s

Als Stromquelle können die Akkus von Garmin oder beliebige Akkus verwendet werden. Mit einem Gewicht von ca. 260 Gramm ist das Garmin 64s kein Leichtgewicht. Allerdings erklärt dies auch warum das Gerät so robust und widerstandsfähig ist . Die Betriebsdauer wird mit normalen AA Batterien mit bis zu 16 Stunden angegeben. Kein Eingebauter Akku- ist das nicht Altmodisch? Nein ganz und gar nicht. Die Möglichkeit das Gerät mit Handelsüblichen AA Batterien betreiben zu können verlängert die Laufzeit eigentlich ins Unendliche. Und in jedem Land dieser Welt bekommt man AA Batterien zu kaufen, also ganz schön praktisch. Karten können auch direkt auf den 4GB großen integrieren Speicher geladen werden oder auf die micro SDCard. Unter den Batterien befindet sich die SD-Karte.

Navigieren mit dem Garmin GPSMAP 64s

Outdoor-Navigation Garmin, Garmin GPSMAP 64

Der hochempfindliche GPS Empfänger findet schnell nach dem Einschalten die Satelliten und auch die Genauigkeit kann sich sehen lassen. Der Barometrischer Höhenmesser, der auch kalibriert werden kann, teilt einem jederzeit mit auf welcher höhe man sich befindet. Und dank des elektronischen drei Achsen Kompass auch wo hin man sich bewegt.

Kleiner Tipp

Das Gerät wird mit einer Wasserdichtigkeit von IPX7 angegeben. Was bedeutet Wasserdicht nach IPX7 Standard ?

Geeignet für: Spritzwasser, Regen oder Schnee, Duschen, Zeitweiliges Untertauchen im Wasser in einer Tiefe von 1 Meter bis zu 30 Minuten.
Nicht Geeignet: Schwimmen, Tauchen, Schnorcheln oder Sporttauchen, Hochgeschwindigkeits-Wassersportarten.

Das Navi kann mit einigem Zubehör ausgestattet werden. Das findet Ihr hier.

 

Kartenmaterial oder die Software Garmin Basecamp findest Du hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.